Project Description

Brautkleid Ilma

Ilma ist Lässigkeit und Feminität in einem: Das Brautkleid ist hochgeschlossen und gleichzeitig kombiniert mit einem langen, weichen Tüllrock. Der Tüllrock des Brautkleids verzaubert in seinem Naturton und den übereinanderliegenden Tellerröcken, durch die er besonders weit schwingt. Aufgrund der weichen Beschaffenheit des Tülls fällt der Rock an den Hüften sanft nach unten. Als Zweiteiler konzipiert, kann der moderne Rock leicht mit unterschiedlichen Oberteilen und Stilen kombiniert werden. Für Ilma wurde ein hochgeschlossenes Oberteil aus cremefarbener, weicher Baumwollspitze gewählt, welches durch seinen Schnitt und das gleichmäßige geometrische Muster eher zurückhaltend wirkt. Das Oberteil ist an den Raglanärmeln und im Rücken transparent. Der zurückhaltende Look wird durch die vielen kleinen Perlmuttknöpfe am Rücken aufgelockert. Ilma ist eine Brautkombination für selbstbewusste Frauen mit Understatement.