Project Description

Brautkleid Marisa

Mit seinem dicht gearbeiteten, figurbetonten Spitzenoberteil und den langen Ärmeln (Dreiviertelärmeln) eignet sich der Zweiteiler Marisa perfekt als kurzes Brautkleid für den Winter. Aber genauso gut macht es natürlich auch zu allen anderen Jahreszeiten eine gute Figur. Der angesagte Tüllrock, der sanft über die Knie fällt, wird durch die außergewöhnliche Spitze wunderbar kontrastiert. Die auffällige Baumwollspitze mit ihrem großen, floralen Muster ist im Rückenteil komplett geschlossen gearbeitet, während das Oberteil vorne zu einem am Hals leicht aufgestellten V-Ausschnitt zuläuft. Tüllrock und Spitze sind in Creme gehalten, was dem kurzen Brautkleid für den Winter einen warmen Look verleiht.