Projekt Beschreibung

Brautkleid Ivy lang

Ivy ist ein kurzes Brautkleid aus der Frühjahrs-Kollektion und bietet wunderbare Varianten der Wandelbarkeit. Es zeichnet sich durch seine moderne Spitze und schlichte Schnittführung aus. Im Rücken schafft der tropfenähnliche Ausschnitt einen absoluten Hingucker. Das Vorderteil ist hochgeschlossen und legt den Fokus somit auf die besondere Spitze. Die Abschlüsse sind mit einem feinen Satinband eingefasst und runden das Kleid in seiner Schlichtheit perfekt ab. Somit lässt sich die kurze Brautkleid-Variante von Ivy prima zum Standesamt tragen.

Das Kleid bietet dazu eine 2-in-1-Möglichkeit durch einen zusätzlich tragbaren langen Rock. Dieser verwandelt den Look des Brautkleids so stark, dass es eines großen Hochzeitsfests würdig ist. So besteht die Wahl zwischen „Valencia“, einem langen, fließenden Rock aus sechs Meter Chiffon, der die Eleganz und Schlichtheit des Kleides nochmals betont. Oder die Entscheidung fällt für den opulenten Tüllrock „Rom“, der Ivy in ein Brautkleid mit A-Linie verwandelt. Der breite Bund besteht aus der gleichen Spitze wie das Oberteil und schafft einen harmonischen Übergang der Materialien. Der Tüllrock verwandelt das A-Linien-Brautkleid zu einem absoluten Hingucker für den großen Tag. Als 2-in-1-Brautkleid lässt sich Ivy in ein Hochzeitskleid für zwei Feiern verwandeln mit einem gleichzeitig großen Unterschied in den beiden Looks. Der lange Rock kann nur angeknöpft oder aber auch sehr leicht komplett ausgetauscht werden.

Zurück zur Kollektion