Amelie ist ein Brautkleid für alle, die den romantischen Vintage-Look lieben. Das Kleid besteht aus einem sanft schwingenden Tellerrock aus sechs Metern Seidenchiffon und einem Corsagen-Oberteil aus fester Dupionseide. Über die Corsage mit Herzchenausschnitt ist eine edle Tüllspitze mit floralem Muster und einer wunderschönen Bogenkante gearbeitet. Die Spitze verläuft von der Taille bis zum Hals und endet in einem runden Ausschnitt. Besonders schön ist die Bogenkante am Rücken zu sehen, da sich die Spitze dort bis tief in den Rücken zieht. Durch die leicht überschnittenen Arme sind die Schultern bedeckt. Das roséfarbene Chiffonband in der Taille kann als Knoten oder Schleife gebunden werden und unterstreicht die romantische Note. Dazu sind passende Schuhe und Bolero erhältlich.